Arbeitsbühnen Intralogistik
Arbeitssicherheit
Vermietung
Service

Unsere Schulungen für Industrie und Handwerk


  • Der Gesetzgeber fordert, dass Arbeitnehmer für die zu ihrer Tätigkeit erforderlichen Geräte ausreichend geschult / unterwiesen sind. Arbeitgeber müssen dafür sorgen, dass ihre Mitarbeiter im erforderlichen Umfang geschult und unterwiesen wurden.
  • Das IPAF-Schulungsprogramm für Hubarbeitsbühnenbediener wurde von führenden Branchenexperten entwickelt. Es ist vom deutschen TÜV nach ISO 18878:2004 zertifiziert. Diese internationale Norm beschreibt die Ausbildung Mobile Hubarbeitsbühnen-Bediener (Fahrer) Schulung.
»Das sollten Sie beachten!«
  • Bedienerschulungen in Deutschland werden von vielen Firmen angeboten. Diese nutzen häufig unzureichende oder gar keine Unterlagen, haben weder eine spezielle Trainerausbildung noch Praxiserfahrung. Die Risiken, die bei der Nutzung und im Bereich des Arbeitsumfeldes von Arbeitsbühnen drohen, finden kaum Beachtung und diese "Schulungen" mit meist vielen Teilnehmern, stellen eine bessere Geräteeinweisung dar.
  • Das IPAF Schulungsprogramm entspricht als einziges weltweites System der ISO 18878. Dieser Standard umfasst die Schulung von Bedienern für Hubarbeitsbühnen und schreibt die Qualifikation der Trainer genau vor. Das IPAF System wurde vom deutschen TÜV Rheinland geprüft, die Konformität mit der ISO beurkundet.
  • IPAF Schulungen bestehen aus kleinen Gruppen, um zu gewährleisten, dass alle Teilnehmer einzeln und optimal geschult werden. Im Lauf der Schulung müssen eine Theorie- und Praxisprüfung bestanden werden.
  • Ipaf Schulungen sind konform mit der BGG 966 vom April 2010
  • Lehmann Zugangstechnik bietet eine Inhaus Schulung an. »Ihre Vorteile«
    1. Minimale Ausbildungszeiten
    2. Optimale Ausbildung auf vorhanden Arbeitsbühnen, gewährleistet sicheren Umgang und Kenntniss der Bedien- und Sicherheitsfunktionen
    3. Überprüfen vorhandener Arbeitsbühnen auf Funktion und Dokumentation
    4. Kostenminimierung durch vor Ort Schulung ohne Aufpreis
    5. Kostenfreie Beratung in Fragen der Arbeitssicherheit, Anschnallen im Arbeitskorb und der richtigen PSA
 
 
 
Wann immer Sie sich für uns entscheiden, die Entscheidung ist richtig!